Projekt "FEMININ quer durchs Land"

 

FEMININ quer durchs Land - wir kommen gern zu Euch

 

Natur- und Ingenieurwissenschaften findest du interessant? Fantastisch, dann bist du beim Projekt FEMININ genau richtig! Oder hast du dich noch nicht weiter mit deiner beruflichen Zukunft beschäftigt und weißt nicht, was dir liegt? Kein Problem, auch dann bist du bei uns genau richtig!

Wir sind davon überzeugt, dass du Naturwissenschaftlerin und Ingenieurin sein kannst. Nutze die Chance, deine Welt ein Stück effektiver, interessanter und besser zu gestalten.

Das Projekt „FEMININ quer durchs Land“ möchte Mädchen und jungen Frauen ab der 10. Klasse die Welt und Möglichkeiten der Natur- und Ingenieurwissenschaften näher bringen und ihnen Mut machen, sich für einen Beruf in diesem weiten Feld zu entscheiden.

FEMININ quer durchs Land ist ein Kooperationsangebot der Hochschule Merseburg und der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. An beiden Standorten gibt es spannende Angebote zur MINT-Interessen-Förderung junger Frauen.

Zum 01.04.2019 geht FEMININ in die nächste Runde und präsentiert sich mit neuen Veranstaltungsformaten.

Mit Projekttagen in Eurer Schule, der FEMININ-Tour sowie digitalen Angeboten setzen wir in der neuen Projektlaufzeit den Fokus auf die ländlichen Regionen Sachsen-Anhalts.

Zu den Details und News sowie zur Anmeldung geht es hier entlang!

Das Projekt FEMININ wird aus Mitteln des Ministeriums für  Justiz und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt und aus dem OperationellenProgramm des ESF unterstützt.


  OVGU_SIGN_web_Farbig     ESF_rgb_s       Merseburg_Logo4C

 

Last Modification: 05.07.2019 - Contact Person: Dipl.-Ing. Manuela Kanneberg